f
s

Relentless Onslaught: D4-Verzerrung

“Wo auch immer Imenad seinen Fuß setzte, die Pest war sein treuer Gefährte. Sie zerstörte jene, die auf wunderbare Weise den Fängen der Kadaver entronnen waren und den Flüchen der Mäher entgingen. Glücklicherweise ist Imenad bis ans Ende seiner Tage in einer Verzerrung eingeschlossen. Doch weh dem, der sich in sein weitläufiges Gefängnis verirrt, denn der wird der dort wütenden Pest anheim fallen und eines langen, qualvollen Todes sterben." - Asterius' Enzyklopädie

Im Rahmen unseres nächsten Updates, Relentless Onslaught, werden wir die zwei letzten Phasen der Verzerrung der D-Serie hinzufügen und allen Herausforderern verfügbar machen!
Wenn ihr es verpasst habt, könnt ihr mehr über die D3-Serie in unseren Neuigkeiten zu Relentless Onslaught: D3-Verzerrung erfahren!



In der D4-Verzerrung geht es um Imenad - dem Verbreiter von Pest und Krankheit. In eurem eigenen Interesse solltet ihr euch vor den verwesenden Leichenbergen hüten, die Infektionen verbreiten, und vor jenen, die Imenad wieder zum Leben erweckt hat. Nähert man sich den wiederauferstandenen Leichen, explodieren sie und infizieren jede Person im Umkreis. Doch nur keine Sorge, auf dem Schlachtfeld befindet sich eine heilige Reliquie, die es euch erlaubt, einem sonst langsamen und unvermeidlichen Tode zu entrinnen. Das Gruppemitglied, das die Reliquie aufhebt, erhält uneingeschränkte Immunität gegenüber der Infektion und kann die anderen heilen. Wenn ihr also infiziert seid, begebt euch ohne Umschweife zu dem Mitglied, das euch retten kann!

Um euch zusätzlich zu helfen, haben wir euch nachstehend die Fähigkeiten des Bosses zusammengestellt:

Imenads Fähigkeiten

  • Dunkles Ritual
    Imenad verdichtet die Dunkelheit um sich herum und vernichtet alle infizierten Charaktere.

  • Erdbeben
    Imenad sorgt für ein heftiges Erdbeben, das Wellen aus Feuer über die Plattform wogen lässt. Wer davon berührt wird, wird zurückgeworfen.

  • Zerstörung der Reliquie
    Imenad zerbricht die Reliquie in mehrere Teile. Sie kann wieder zusammengesetzt werden, wenn ihr die Teile aufhebt, bevor sie verschwinden.

  • Pestschädel
    Hin und wieder erscheinen zwischen den Leichenbergen Pestschädel. Der Schädel jagt einen Spieler und infiziert diesen, wenn er ihn berührt, bevor er verschwindet.

  • Pandemie
    Der verwundete Imenad verliert einen göttlichen Funken. Danach verbirgt er sich hinter einem undurchdringlichen Schild und der gesamte Raum um ihn herum ist daraufhin kontaminiert. Die Reliquie schützt vor der Infektion. Das tut auch die Aura, die durch den Gott aktiviert werden kann, der die Reliquie aufhebt. Während dieser Phase werden zahlreiche Leichen wiederbelebt.

Skyforge D4 Distortion


Voraussetzungen

Alle Teilnehmer, die über wenigstens 652,000 Prestige, 4,600 Taktisches Gespür sowie die göttliche Gestalt verfügen, können sich in dieses Abenteuer stürzen.

Bleib via Skyforge.com auf dem Laufenden und erfahre stets die aktuellsten Neuigkeiten & Updates rund um Relentless Onslaught und vieles mehr!

08/02/2016