f
s

Skyforge-Jahr 2015 im Rückblick: Wichtige Updates

Seit Beginn der Open Beta ist Skyforge weit gekommen: In den letzten fünf Monaten gab es vier wichtige Updates! Vielleicht habt ihr zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung noch nicht Skyforge gespielt oder einfach vergessen, was diese Updates für die Weiterentwicklung von Skyforge geleistet haben. Sehen wir uns an, welche spannenden Erweiterungen diese großartigen Updates Skyforge brachten!

War's Onset

Das neuste Update ist War’s Onset, das am 2. Dezember veröffentlicht wurde! Dieses kampfgestählte Update enthielt die langerwarteten massiven High-End-Wettkämpfe - die Pantheonkriege -, ein angepasstes Klassenbalancing, das unmittelbare Änderungen für die Klassen und eine Neubewertung der Attribute brachte, ein neues Premiumsystem mit größeren Vorteilen und schließlich das Feature Ordenseinfluss, das neuen Gottheiten beachtliche Vorteile gewährt!

Journey of the Divine

Am 16. November wurde das Update "Journey of the Divine" veröffentlicht, das vermutlich vielen Mitgliedern unserer Community noch frisch im Gedächtnis ist. Dieses Update führte die Weiterentwicklung der Göttlichen Gestalt weiter: Es wurden die Göttlichen Spezialisierungen implementiert, genauso wie die Invasionsavatare, die zum Freischalten des Zugangs zu den verschiedenen Spezialisierungen benötigt werden.
Daneben wurde die Pantheon-Akademie eingeführt, ein Feature, das neuen Spielern einen Platz in ihrem Wunsch-Pantheon gewährt, wo sie Unterstützung bekommen, sich Belohnungen erspielen und nebenher dem Pantheon so manche Vorteile einbringen. Daneben wurde ein neues System der Belohnungsauswahl implementiert, das Spielern erlaubt, bei erfolgreichem Abschluss eines Abenteuers aus mehreren verfügbaren Belohnungen auszuwählen!

Aelion's Call

Das am 16. September veröffentlichte Update "Aelion's Call" erweiterte die Liste von Skyforges spannenden Aktivitäten um viele wichtige Inhalte wie zum Beispiel die Operation "Medea", den zweiten Schlachtzug von Skyforge!
Zu diesen Inhalten gehörten auch die Invasionsoperationen, die den Spielern ermöglichen, ihre Kräfte miteinander zu messen und zusätzliche Belohnungen zu ergattern, welche auf den Fortschritt im neu hinzugefügten Invasionsatlas angerechnet werden. Apropos Atlas - Aelion's Call führte ein neues System im Atlas des Fortschritts ein: Vektoren und Knoten der Zerstörung, des Gleichgewichts und der Schöpfung.
Die wohl wichtigste Neuerung von Aelion's Call war das neue Aufholsystem, das neuen Spielern die Möglichkeit gab, ihr Limit zu erhöhen und aus diese Weise eine ähnliche Punktzahl zu erreichen wie jemand, der von Anfang an dabei war!

Crucible of the Gods

Das am 11. August veröffentlichte Update "Crucible of the Gods" war das erste wichtige inhaltliche Update von Skyforge. Es konzentrierte sich in erster Linie auf eine Vereinfachung der Spielerfahrung mithilfe der Prestige-Skalierung, welche Spielern mit unterschiedlich hohem Prestige erlaubte, an denselben Abenteuern teilzunehmen, und fügte viele Inhalte bezüglich der Göttlichen Gestalt hinzu, einschließlich der Möglichkeit, ein Gott zu werden! Diese Inhalte reichen von Verzerrungen bis hin zu Anomalien und enthalten sogar den ersten Schlachtzug von Skyforge, die Operation "Isabella"! Seitdem sind wir weit gekommen: Die Operation "Isabella" die einst ziemliche Probleme machte, wurde von unseren Veteranen mittlerweile mit Bravour gemeistert!
Freut euch auf viele neue spannende Updates, die euch 2016 erwarten!

12/30/2015