f
s

Skyforge Update - 31.01.2018 - [0.96.5.28]

Seid gegrüßt, Unsterbliche!

Das Update dieser Woche bringt Optimierungen für göttlichen Waffen und, was noch viel wichtiger ist, die Aktivierung der Pantheonkriege mit sich!

Seid ihr selbst bereits Mitglied eines Pantheons? Seht zu, dass ihr euch einem anschließt, bevor die Schlacht beginnt. Eine neue Kartenrotation wird sicherstellen, dass der große Kampf der Götter nie langweilig wird.

Pantheonkriege

Kampf der Pantheons:

  1. Die vierte PvP-Karte "Mittelteil des Tempels" wurde hinzugefügt.

  2. Eine Rotation der Karten in den Pantheonkriegen wurde eingeführt – wie bisher sind jede Woche 3 Abenteuer erhältlich, die jedoch wechseln, um die Menge der erforderlichen Spieler nicht zu erhöhen.

1. Woche der Pantheonkriege:

  • Brücke zum Tempel, Tempeltor, Tempelturm

2. Woche der Pantheonkriege:

  • Brücke zum Tempel, Mittelteil des Tempels, Tempeltor

3. Woche der Pantheonkriege:

  • Tempeltor, Tempelturm, Mittelteil des Tempels

4. Woche der Pantheonkriege:

  • Brücke zum Tempel, Tempelturm, Mittelteil des Tempels

Und so weiter.

  1. Jetzt bringt jedes Abenteuer bis zu 3 Punkte in die Gesamtbewertung ein:
  • Die Brücke zum Tempel, der Mittelteil des Tempels und das Tempelturm bringen bis zu 9000 Punkte ein, wobei 3000 Punkte 1 Punkt in der Gesamtbewertung einbringen.
  • Das Tempeltor bringt 3 Flaggen ein, wobei 1 Flagge 1 Punkt in der Gesamtbewertung einbringt.
  1. Die Anzahl der Punkte für die Abgabe von Golemfragmenten auf der Karte "Brücke zum Tempel" wurde von 500 auf 750 erhöht.

Mittelteil des Tempels

  1. Modus "Erobere den Punkt".
  2. Die Karte verfügt über eine Ausgleichfunktion:
  • Wenn der Unterschied zwischen den Teams über 1800 Punkte steigt, erhält das Verliererteam 1 Effektstapel, der den Schaden und die Verteidigung des Teams um % erhöht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die Markierungen der Kontrollpunkte auf der Karte "Brücke zum Tempel" nicht korrekt angezeigt wurden.

Göttliche Waffe

Die Verbesserung für Handschuhe des Thanatos ist nun auf dem Markt erhältlich. Die Verbesserung kostet 1 Artefakt des Avatars und gewährt euch Folgendes:
* "Berührung des Todes" und "Lebensentzug" verursachen 20% mehr Schaden. "Sprung des Todes" kann nun Aufladungen der zweiten Stufe verwenden, wodurch ihr in die Luft fliegen und eine Reihe von tödlichen Schlägen auf eure Feinde niederprasseln lassen könnt. Diese fügen akkumulierten Schaden zu und gewähren euch während des Sprungs "Unverwundbarkeit".

Kampfreittiere

  • Die Anzeige für die Wirkungsdauer von Kampfreittieren aus dem Turm des Wissens wurde korrigiert.

Obergötter

Spieler haben nun zugriff auf alle drei Aspekte der Obergötter. Der Fortschritt der Aspekte wurde zurückgesetzt und die Punkte wurden euch gutgeschrieben. Du kannst nun selber entscheiden welche Aspekte in welcher Reihenfolge du Entwickeln magst.
Die benötigte Wahrnehmung wurde ebenfalls angepasst und reduziert. Euch wird alles Gutgeschrieben was ihr selber verbraucht hattet.

  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen ihr eine falsche Menge an Wahrnehmung für die Verzerrungen "Imenad" und "Melegh" erhalten habt.

Sonstiges

  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen das Siegel in der Kathedrale von der "Markierung des Revenants" den Schaden nicht erhöhte.
01/31/2018