f
s

War Eternal: Verbesserungen von Squad-Abenteuern

Für Spieler, die entschieden haben, die Welt von Aelion auf eigene Faust zu erkunden, sind Abenteuer für Einheiten die mit Abstand am gebräuchlichste Aktivität, die sie zu absolvieren haben. Nach dem Ascension-Update haben wir uns die Zeit genommen und den Fortschritt, den Spieler in diesen Abenteuern machen, näher betrachtet, da diese einen Hauptteil der Kampagne von Skyforge darstellen. Nach mehreren Wochen Beobachtung stellten wir fest, dass einige Aspekte bestimmter Abenteuer (vor allem das Verhalten der Bosse und die erforderlichen Taktiken, um sie zu besiegen) für neue Spieler verwirrend sind.

body1


In War Eternal verringern wir deswegen den Schwierigkeitsgrad der erwähnten Bosse. Spieler, die weiterhin in ihrem aktuellen Schwierigkeitsgrad spielen, werden jedoch immer noch ihre aktuellen Taktiken voll einsetzen können, während diejenigen, die Probleme haben, eine bessere Chance bekommen, siegreich zu sein!

body2


Die Veränderungen betreffen übrigens nicht nur die Bosse. Bei niedrigeren Schwierigkeitsstufen werden auch starke Feindgruppen in bestimmten Abenteuern geschwächt.
Im Folgenden seht ihr eine Liste der Abenteuer, bei denen die Schwierigkeit der Bosse verringert wurde:

  • Archipel Saiban
  • Borru-Katakomben
  • Thorneus' Lager
  • Mantidenhöhlen
  • Syblische Anhöhe
  • Faktorium
  • Insel Alakur
  • Insel Okki
  • Hafen Naori
  • Gletscher Donholk
  • Kyros-Höhlen

body3


Weitere Einzelheiten rund um die Veränderungen sind verfügbar, sobald die War Eternal Patchnotes veröffentlicht werden. Bleibt via Skyforge.com auf dem Laufenden und erfahrt rechtzeitig die aktuellsten Neuigkeiten und Updates!

11/21/2016