f
s

Patch Notes - Return of the Serpent Queen

Inhaltsverzeichnis

Updates

Wichtig - Benutzeroberfläche - Klassen - SymboleEinheiten - Antea-Ödland
PvP - Gefährte - Pantheons - Bastionen - Ausrüstung - Spieleinstellungen
Controller - Transportmittel - Visuelle Darstellung - Sonstiges

Bekannte Bugs


Updates

Wichtig

Wie ihr alle wisst, ist Prestige der Hauptindikator für die Macht des Charakters und wächst mit jeder Saison. In der 9. Spielzeit können einige Spieler eine Billion Prestige erreichen! Das klingt beeindruckend, aber solche Zahlen sind nur schwer lesbar.

"Altes" Prestige bleibt bestehen: es wird in "Prestigepunkte" umbenannt, die ihr verdient, um den nächsten Rang zu erlangen.

Wenn ihr also zum Beispiel vor dem Update 109 Millionen Prestige hattet, nehmt ihr danach Rang 127 (Prestigepunkte 109 000/116 000) ein. Dies bedeutet, sobald der Charakter 116 Millionen Prestigepunkte verdient hat, erhält er Rang 128. Damit ihr euren Punktestand leichter verfolgen könnt, haben wir dem Interface einen neuen Fortschrittsbalken hinzugefügt.

  • Prestige wird nun in Einheiten gemessen, wodurch es lesbarer wird. Aktuelle Prestigewerte für die neue Invasion liegen zwischen 140 und 150. Früheres Prestige heißt jetzt "Prestigepunkte". Sie werden als Fortschrittsbalken neben dem Prestigewert angezeigt.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch Spieler, die in Prestige zurückfallen, keine Militärischen Entwicklungsprojekte als Belohnung für das Erfüllen von Anordnungen erhielten. Wir werden sie zum Beginn der nächsten Saison der Invasion neu kalkulieren.
  • Stützpunkte auf Thea sind nun in den Wappenfarben der Pantheons geschmückt, die diese besitzen.
  • Ihr könnt nun die Ausrüstung, Attribute, Symbole und Adepten eines anderen Charakters untersuchen. Um dies zu tun, müsst Ihr den Charakter anvisieren, "G" drücken und die Charakterinfo im Menü auswählen.
  • Boni auf Macht in der Halle der Trophäen fügen nun 2, 2, 3 und 3 % pro Rang (anstatt 1, 2, 3, 4 %) hinzu.
  • Trewangs Idol und Flavius' Strahler sind nun billiger (12.000 Siegermedaillen anstatt 20.000)
  • Die Legendäre Waffe ist wieder in der Sammleredtition Wächter des Ödlands.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch in der Kathedrale erhaltene Verbesserungen in der Schlacht der Ebenbürtigen funktionierten.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch die verbleibenden Stellen in einer Gruppe in Verzerrungen und in der Schlacht gegen den Avatar nicht aufgefüllt werden konnten.

Benutzeroberfläche

  • Das Invasionen- und Operationen-Interface wurde aktualisiert.
  • Das Markt-Interface wurde aktualisiert.
  1. Die Beschreibung des ausgewählten Objekts wird nun in einem separaten Block angezeigt und die erforderliche Menge kann direkt im Kauffenster spezifiziert werden.
  2. Die Schaltfläche "Verkauf" wurde entfernt. Gegenstände können nun im jeweiligen Modus aus der Tasche verkauft werden.
  • Der Reiter "Orden" enthält nun Informationen über den aktuellen Glauben.
  • Der Fotomodus kann nicht länger aktiviert werden, wenn Aussehen geändert wird.
  • Ihr könnt nun mit der Kamera im Fotomodus auf der PS4 und auf PC im Controller-Unterstützungsmodus minimieren und maximieren.
  • Animation und Kontextaktionen für freie Klassenfähigkeiten wurden verbessert; die Anzahl der Aufladungen wird nun angezeigt.
  • Es gibt jetzt Musik im Styling-Salon.
  • Das Interface zur Schaffung eines Charakters hat nun einige zusätzliche Gesichtsoptionen: männlich und weiblich dunkelhäutig.
  • Der Hintergrund ist nun verschwommen, wenn Ihr das Radialmenü öffnet.
  • Das visuelle Aussehen der Karte wurde optimiert.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch Statuseffekte auf einem Ziel nicht angezeigt werden, wenn dieses Ziel erneut ausgewählt wird.
  • Die Geschwindigkeit des Mausscrollens wurde im Klassenwechselmodul erhöht.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch ein Gegenstand von der Liste der verfügbaren Ausrüstung nicht angelegt werden konnte.
  • Prestige-Anzeigen für Mitglieder der Pantheonakademie wurden berichtigt.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch sich die Buttons "Fähigkeit erlernen" und " Zur Quest gehen" im Labor von Flavius überlappten.
  • Andere negative Effekte der Spieler auf dem Ziel sind nun verborgen.
  • Das visuelle Aussehen des Radialmenüs und der Emotionssymbole wurde optimiert.
  • Das Problem, wodurch eine abgeschlossene Klassenquest nicht von der Questliste verschwand, wurde behoben.
  • Der Bonus pro Stufe im Turm des Wissens wird nun richtig angezeigt. Jetzt zeigt das Interface die richtige Ziffer an.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch der Berserkermodus in einem Kampf gegen einen einzelnen Feind manchmal nicht aktivert wurde.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch "Kettenblitz" und "Neuromodulations-Implantat" nicht aktivert wurden, wenn das Ziel durch den Angriff eines Verbündeten starb.
  • Der Kontrast der Schriftfarbe in Miteilungen von NPCs wurde angepasst.

Klassen

Alchemist

Der Fehler wurde behoben, wodurch "Schutzmembran" durch Bewegung nicht unterbrochen wurde.

Nekromant

Der Fehler wurde behoben, wodurch "Gespenstische Vipern" Schaden nicht auf sich selbst zurücklenkt.

Kanonier

Der Fehler wurde behoben, wodurch es unmöglich war, die Quest zu erhalten, welche die Fähigkeit "Fraktales Schrapnell" freischaltet.

Kinetiker

Das Problem wurde behoben, wodurch die Kamera nicht aufhörte zu wackeln, nachdem die Fähigkeit "Seismische Explosion" verwendet wurde.


Symbole

  • Der Fehler wurde behoben, wodurch die Schildhaltbarkeit durch das Symbol der Embleme des Schutzes falsch berechnet wurde.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch der Berserkermodus in einem Kampf gegen einen einzelnen Feind manchmal nicht aktivert wurde.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch "Kettenblitz" und "Neuromodulations-Implantat" nicht aktivert wurden, wenn das Ziel durch den Angriff eines Verbündeten starb.

Einheiten

  • Ihr könnt jetzt durch das Besiegen eines beliebigen Bosses einen zufälligen Ausrüstungsgegenstand erhalten (zuvor ließ nur der letzte Boss in Abenteuern eine Waffe fallen). Es besteht eine gewisse Chance, dass die letzten Bosse 2 Gegenstände fallen lassen.
  • Das Aussehen von Emanationen wurde in optionalen Aufgaben geändert.

Thanatos

  • Der Fehler wurde behoben, wodurch Thanatos' Hand nicht sichtbar war.
  • Der Fehler wurde behoben, wodurch sich Thanatos nicht zum Charakter hindrehen konnte.
  • Wenn Ihr Thanatos' Avatar bekämpft, bleibt seine Hand nun länger auf der Plattform.

Antea-Ödland

Eternis

  • Der Fehler wurde behoben, wodurch Speere nicht erschienen sind.
  • Die Immunität des Bosses gegenüber Schaden dauert nun 3 anstatt 5 Minuten.
  • Der Boss beschwört nicht länger Würmer.
  • Giftige Pfützen fügen mehr Schaden zu, wenn der Charakter zu lange in ihnen steht.
  • Spieler, die während der Boss-Schlacht außerhalb der Plattform bleiben, erhalten die Belohnung nicht länger. Die Tatsache, dass ihr die Quest in eurer Questliste habt, garantiert nicht länger, dass ihr die Belohnung erhaltet. Die Markierung für automatische Fortbewegung an die Stelle, an der ihr Eternis bekämpft, bleibt oben außerhalb des Schlachtfeldes. Allerdings erhalten Spieler, die an dieser Stelle bleiben, keine Belohnung für das Besiegen des Bosses.

PvP

Forschungsbasis Lugran

Der Fehler wurde behoben, wodurch Charaktere in einer Säule hängenblieben.


Gefährte

  • Die Fähigkeit des Gefährten "Meister wiederbeleben" wurde verbessert. Wenn ein Charakter jetzt Teil einer Gruppe ist, kann er einmal am Tag in einer Schlacht wiederbeleben. Sie stellen für 7 Sekunden einen Teil ihrer Gesundheit wieder her, gewinnen einen Schild und betreten ein Stadium der Wut, das Ihren verursachten Schaden erhöht.
  • Zusätzlich ermöglicht die aktualisierte Fähigkeit Euch nun wiederzubeleben, indem Ihr einmal in der Schlacht Temporäre Kompensatoren verwendet! Wiederbelebung durch Verwenden eines verbesserten Temporären Kompensators stellt mehr Gesundheitspunkte wieder her und das Stadium der Wut dauert 10 Sekunden an.

Pantheons

  • Die Konditionen für Pantheons, um auf die Liste der Akademien zu kommen, wurden vereinfacht. Ihr braucht jetzt nur 10 Personen, die sich in den letzten 2 Tagen ins Spiel eingeloggt haben.
  • Einige der freien Plätze für Akademiemitglieder wurden vom Pantheonrang 5 auf 4 verschoben.

Bastionen

  • Anfragen um Hilfe wurden aus dem Spiel entfernt: Quests in Bastionen können nun beliebig oft abgeschlossen werden (bis der letzte verfügbare Bonus für diese Saison freigeschaltet wurde).

Ausrüstung

  • Anfangsausrüstung (keine Saison) und die Modifikatoren der ersten Saison wurden geändert. Gegenstände, die nicht saisonbezogen sind, können nicht höher sein als die Attribute des entsprechenden Gegenstandes der ersten Saison.

Spieleinstellungen

  • Eine überflüssige Schaltfläche wurde gelöscht: Zielverfolgung.
  • Die Schaltfläche der Invertierten Kamera wurde beschriftet (zuvor gab es dort keinen Text).

Controller

  • Verwandlung in göttliche Gestalt ist nun an die RB-Taste auf der Leiste der göttlichen Fähigkeiten gebunden.
  • Das Kommando für "Gruppenmarkierung" wurde neu zugeordnet und lautet DPAD_UP + LT (halten).
  • Das Kommando für "Teammitglieder anvisieren" ist nun LB +LT (halten).
  • Das Kommando für "Nächstes Ziel anvisieren" wurde aus dem Spiel entfernt.
  • Eine Option wurde hinzugefügt, die Euch ermöglicht, die Lautstärke des im Contoller eingebauten Lautsprechers einzustellen.
  • Wenn ihr auf dem Bildschirm eine geöffnete Abenteuerkarte habt, wird diese durch das Öffnen des Hauptmenüs geschlossen.

Transportmittel

  • Panzerhörner, Ghals und Argalis wurden unter einer neuen Kategorie zusammengefasst: Tiere.
  • Alle Reittiere in einer Kategorie teilen freigeschaltete Fähigkeiten und Gesundheitsboni. Wenn ihr also ein Tier mit einer Geschwindigkeit von 205% habt, bewegen sich alle Reittiere dieser Art mit dem gleichen Tempo.
  • Die Verbesserung des Panzerhorns aus dem Winter-Überlebens-Paket funktioniert nun für alle Tiere.

Visuelle Darstellung

  • Die optische Erscheinung von Trewangs Idol kann nun im Styling-Salon aktiviert und deaktiviert werden. Schmuckabteilung.
  • Die optische Erscheinung des dunklen Greifen wurde optimiert. Er sollte nun dunkle Flügel und eine fleckenlose Rüstung haben.

Sonstiges

  • Nur Spieler mit freigeschalteter göttlichen Gestalt können nun Anordnungen des Rats der Götter empfangen. Hat der Charakter vor dem Update seine göttliche Gestalt noch nicht freigeschaltet, aber trotzdem begonnen, Anordnungen zu empfangen, erhält er diese auch weiter.
  • Das Problem wurde behoben, wodurch der Klassenwechsel in göttlicher Gestalt dazu führen konnte, dass die Klassenressource zu einer falschen Rate regenerierte.

Bekannte Bugs

  • Das empfohlene Prestige auf dem Invasions-Bildschirm wird in Punkten und nicht in Rängen angezeigt.
  • Einige Spieler können Schwierigkeiten beim Aktivieren ihrer Transportmittel haben: Reittiere, Ghal, Gravicycles, Spezialgleiter.
  • Einige Texte im Spiel werden noch russisch angezeigt. Das wird in einem kommenden Update behoben.
  • Der Text für die Promo-Aktion Rudimente der Botanik fehlt.